zurück
Willkommensfeier für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landesklinik Hallein
Willkommensfeier für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landesklinik Hallein

Willkommensfeier für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landesklinik Hallein

Anlässlich der Willkommensfeier informierten und begrüßten Spitals- und Gesundheitsreferent Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Christian Stöckl, Halleins Bürgermeister Gerhard Anzengruber und SALK-Geschäftsführer Priv.-Doz. Dr. Paul Sungler die  Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Landesklinik Hallein.

Landesklinik Hallein ist nun Teil der SALK Familie

Die Landesklinik Hallein stellt mit 160 Betten und 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Grundversorgung von 50.000 Menschen im Tennengau sicher. Im Haus sind Abteilungen für Anästhesie und Intensivmedizin, Allgemeinchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin und seit einem Jahr auch ein Satellitendepartment für Unfallchirurgie. 6.500 stationäre Aufnahmen pro Jahr und 800 Geburten zeigen die Notwendigkeit des Krankenhauses für die Region. Auf Basis einer Vereinbarung mit dem heutigen Eigentümer des Hauses, der Stadtgemeinde Hallein, arbeiten das Uniklinikum Salzburg und Hallein bereits 2016 eng abgestimmt miteinander.

2016 wurden der Versorgungsumfang und die Versorgungsqualität der Landesklinik Hallein vor allem in der wieder voll besetzten Chirurgie und in der Unfallchirurgie verbessert. Die Notfallambulanz, die Chirurgie, die Gynäkologie und Geburtshilfe und die Innere Medizin  werden 24 Stunden an 7 Tagen geführt. Zusätzlich wurde eine „Unfallambulanz“  an 5 Tagen in der Woche mit Fachärzten für Orthopädie und Traumatologie vom Uniklinikum Salzburg durch das „Satellitendepartment für Unfallchirurgie“ eingerichtet.

Bildrechte SALK/Abdruck honorarfrei

 Bild.: „Landesklinik Hallein ist nun Teil der SALK Familie“: Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Dr. Christian Stöckl (3.v.l.), Halleins Bürgermeister Gerhard Anzengruber (5.v.l.) und SALK Geschäftsführer Priv.-Doz. Dr. Paul Sungler (2.v.r.) bei der Willkommensfeier für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landesklinik Hallein. Als Geschenk gab es ein Luftbild der Landesklinik Hallein mit neuem Logo.


Rückfragen an:

Mag. Mick Weinberger
Leiterin Unternehmenskommunikation & Marketing

Uniklinikum Salzburg
Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsges.m.b.H.
Müllner Hauptstraße 48, A-5020 Salzburg

ACHTUNG NEUE Mobil NUMMER: +43 (0)676 8997 20012
Tel.: +43 (0)5 7255-20012
Fax: +43 (0)5 7255-20195

mailto: m.weinberger@salk.at
www.salk.at

Universitätsklinikum Salzburg
Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsges.m.b.H.
Universitätsklinikum der PMU
Firmenbuchgericht: Landesgericht Salzburg | Firmenbuchnummer: 240832s    
UID: ATU57476234 | DVR-Nummer: 0512915 |

 

 

Download

Bilder

Willkommensfeier für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landesklinik Hallein
Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | E-Mail: office@salk.at | © 2013-2017
Letzte Änderung: 23.05.2017 Impressum Datenschutz AGB
x schließen