Unternehmen
Unternehmen

Aktuelle Stellenangebote

Die Gemeinnützigen Salzburger Landeskliniken (Universitätsklinikum der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität) sind der größte Gesundheitsversorger im Bundesland Salzburg. Mehr als 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen fĂŒr exzellente Versorgung, innovative Spitzenmedizin und beste Servicequalität. Darauf vertrauen jährlich ĂŒber 660.000 Menschen.

651

Divisionsleiter/in fĂŒr GefĂ€ĂŸ- und endovaskulĂ€re Chirurgie

Vollzeit

Division fĂŒr GefĂ€ĂŸ- und endovaskulĂ€re Chirurgie
Landeskrankenhaus Salzburg - UniversitÀtsklinikum der PMU

Aufgabenbereich

Die Division für Gefäß- und endovaskuläre Chirurgie der PMU ist ein Teil der Klinik für Herz-, Gefäß- und endovaskuläre Chirurgie mit einer eigenständigen Führungs- und Organisationsstruktur. Die operativen Leistungen umfassen das gesamte Spektrum der Gefäßchirurgie inklusive eines hohen Anteils an endovaskulären Eingriffen. Insgesamt werden jährlich etwa 2.500 chirurgische und endovaskuläre Eingriffe durchgeführt. Der stationäre Bereich inkludiert 32 Normalstationsbetten und entsprechende Bettenkapazitäten im Intensiv- und Intermediate Care Bereich (unter anästhesiologischer Leitung). Zudem wird eine weitere Steigerung der tagesklinischen Eingriffe angestrebt.

Fachliche Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Facharzt/-Ă€rztin fĂŒr GefĂ€ĂŸchirurgie
  • LangjĂ€hrige Berufserfahrung im Bereich der GefĂ€ĂŸchirurgie sowie umfassende Kenntnisse und Fertigkeiten in endovaskulĂ€ren Verfahren und mikrochirurgischen Techniken
  • Absolvierte Managementausbildung (insbes. Krankenhausmanagement) bzw. Bereitschaft, diese innerhalb von zwei Jahren z.B. im Rahmen des PMU-Lehrgangs „Health Sciences & Leadership" zu absolvieren
  • Hohe Bereitschaft zur interdisziplinĂ€ren Zusammenarbeit insbesonders mit den Bereichen Angiologie, Radiologie, Innere Medizin und Traumatologie
  • MehrjĂ€hrige FĂŒhrungserfahrung
  • Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement
  • Habilitation oder gleichwertige Qualifikation, dokumentierte laufende wissenschaftliche Qualifikation nach der Habilitation (besondere Gewichtung des Zeitraums seit 2013)
  • Erfahrung in Entwicklung und Umsetzung von Forschungsprojekten
  • Forschungsrelevante spezifische Expertise in einem wesentlichen Bereich der GefĂ€ĂŸchirurgie
  • Nachweisliche Praxis in der Drittmittelakquise (Eigeneinwerbung)
  • Internationale Vortrags- und KongresstĂ€tigkeit
  • Fachspezifische Lehrerfahrung und Erfahrung in der Entwicklung von Lehrveranstaltungen an UniversitĂ€ten und Hochschulen
  • Kenntnis didaktischer Grundlagen moderner UniversitĂ€tslehre
  • Dokumentierte Erfahrung in und Interesse an der Ă€rztlichen Aus- und Weiterbildung

Persönliche Anforderungen

  • Persönliche Kompetenz: Durchsetzungsvermögen, Verhalten als Vorbild in dienstlich verlangten Verhaltensweisen, Belastbarkeit und Frustrationstoleranz, AusdrucksfĂ€higkeit und Auftreten, KreativitĂ€t, EntscheidungsfĂ€higkeit, Verantwortungsbereitschaft, Zielorientiertheit
  • Soziale Kompetenz: Kooperations- und TeamfĂ€higkeit, KommunikationsfĂ€higkeit, FĂ€higkeit zur Motivation von MitarbeiterInnen, KonfliktfĂ€higkeit
  • Methodenkompetenz: Planen und Organisieren, wirtschaftliches Denken und Handeln, Lösen von Konflikten, Kontrollieren und Steuern, strategisches Denken

Wünschenswerte Anforderungen

  • Ausbildung (Additivfach) im Bereich der Intensivmedizin

Befristung

vorerst befristet

Beschäftigungstyp

Vollzeit

Bewerbungsfrist

28.02.2019

Abteilung

Division fĂŒr GefĂ€ĂŸ- und endovaskulĂ€re Chirurgie

Hinweise

Reisekosten können von uns leider nicht übernommen werden.

Aus organisatorischen Gründen können E-Mailbewerbungen nicht berücksichtigt werden. Sollten Sie die Möglichkeit der Onlinebewerbung nicht nutzen wollen, können Sie gerne Ihre Unterlagen auf dem Postweg übermitteln oder persönlich vorbeibringen.

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | E-Mail: office@salk.at | © 2013-2017
Impressum AGB
x schließen