Karrieremodelle Ärztinnen und Ärzte
Karrieremodelle Ärztinnen und Ärzte

Karrieremodelle für Ärztinnen und Ärzte

Die Salzburger Landeskliniken als Universitätsklinikum bieten mit ihrem Karrieremodell für Ärztinnen und Ärzte umfangreiche und attraktive Entwicklungsmöglichkeiten.

Ausbildung zum/zur AllgemeinmedizinerIn, Facharztausbildung

Verbindliche MitarbeiterInnengespräche und klar definierte Anforderungsprofile (Ausbildungslogbuch) gewährleisten Transparenz und Planbarkeit während Basis-  und Facharztausbildung. Zwei einander nicht ausschließende Laufbahnmodelle beinhalten die PatientInnenversorgung auf der einen Seite sowie Forschung und Lehre auf der anderen Seite.

Klinische Laufbahn

Für die Spitalsärztinnen und Spitalsärzte ist die Entwicklung des Facharztes über den Oberarzt bis hin zum leitenden Oberarzt  (herausragende klinische Expertise) möglich.

Karrieremodell

Akademische Laufbahn

Die akademisch-wissenschaftliche Karriere führt nach dem PhD und der Facharztausbildung über die Habilitation (Privatdozent) zum Associate Professor und schließlich zum Universitätsprofessor.

Karrieremodell
Das „Karrieremodell neu“ für Ärztinnen, Ärzte und NaturwissenschafterInnen stellt Qualitäts- und Leistungsaspekte und vor allem die MitarbeiterInnenförderung in den Vordergrund.

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | © 2013-2021
Letzte Änderung: 15.07.2021 Impressum Datenschutz AGB
x schließen