Komm ins Uniklinikum
Komm ins Uniklinikum

Komm ins Uniklinikum

Spitzenmedizin verständlich erklärt      

 

Eine Vortragsreihe von SALK & ORF


Programm Sommersemester 2019  Programm Wintersemester 2019/2020
     

Im Rahmen der Vortragsreihe „Komm ins Uniklinikum“ informieren Expertinnen und Experten über neueste Behandlungsmethoden im Uniklinikum Salzburg und geben in Vorträgen und Diskussionen Einblick in Fachrichtungen und aktuelle Entwicklungen der Medizin.
Die „Komm ins Uniklinikum“- Publikumsveranstaltungen finden im Großen Hörsaal des Uniklinikums Salzburg - Landeskrankenhaus statt. Hauptsponsor ist die Salzburger Landes-Hypothekenbank, die sich seit vielen Jahren für die Gesundheit der Salzburgerinnen und Salzburger engagiert. 

Spitzenmedizin hautnah

Die Vorträge werden von ORF-Moderator Wolfgang Bauer moderiert. Führungen in den Räumlichkeiten oder praktische Übungsteile ergänzen das Programm. Vorlesungsbeginn ist jeweils 18.00 Uhr im Großen Hörsaal des Uniklinikums Salzburg - Landeskrankenhaus. Der Eintritt ist frei.

Mit der Teilnahme an der Veranstaltung stimmen Sie der Veröffentlichung von Foto- und Filmaufnahmen, die im Rahmen der Veranstaltung entstehen, ausdrücklich zu.  

Das Gesamtprogramm der „Komm ins Uniklinikum“ -Vorträge finden Sie im Download. Auf Wunsch senden die SALK den Programmflyer auch zu. Anfragen unter presse@salk.at oder +43 (0)5 7255 - 20014.

 

Lageplan  Lageplan

Bildrechte: SALK/Wild&Team/J.Unterhauser
Bildrechte: SALK/Wild&Team/J.Unterhauser

Aktuelle Themen:

Neuro-Rehabilitation (reKiZ)

Neuro-Rehabilitation (reKiZ)

Pädiatrische Neurorehabilitation

Im ReKiZ finden kleinen Patienten einen Ort, an dem sie dank professioneller Therapie und liebevoller Betreuung gesund werden und zurück ins Leben finden können.

mehr >
Komm ins Uniklinikum

Komm ins Uniklinikum

Komm ins Uniklinikum

Do. 23. Jänner, 18:00 Uhr: Eine Säule für’s Leben. Neues und Wissenswertes rund um die Wirbelsäule.

mehr >
Überlebens-Chancen für schwerstverletzte Patienten steigen

Überlebens-Chancen für schwerstverletzte Patienten steigen

Überlebens-Chancen für schwerstverletzte Patienten steigen

Das überregionale Traumazentrum am Uniklinikum Salzburg wurde zum dritten Mal rezertifiziert

mehr >

Abteilungssuche

Bitte wählen Sie:
Filter setzen

Abteilungssuche

Bitte wählen Sie:
Filter setzen

Aktuelle Themen:

Abteilungssuche

Bitte wählen Sie:
Filter setzen
Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | © 2013-2020
Letzte Änderung: 21.01.2020 Impressum Datenschutz AGB
x schließen