Basisausbildung
Basisausbildung

Basisausbildung

Die neue Ärzteausbildungsordnung (ÄAO 2015) ist seit 1. Juni 2015 gültig. Sie sieht vor, dass im Anschluss an das Studium alle Ärztinnen und Ärzte eine neun Monate dauernde Basisausbildung vor Beginn der Ausbildung in einem Sonderfach oder zum Allgemeinmediziner zu absolvieren haben.

Diese Basisausbildung zielt dabei auf die Vertiefung von Kenntnissen, das Sammeln von Erfahrungen und das Erlangen von Fertigkeiten als Vorbereitung der selbständigen Ausübung der ärztlichen Tätigkeit sowie die Ausbildung im Sonderfach.
Die Anstellung der Ärzte und Ärztinnen in Basisausbildung erfolgt primär auf aktuellen Turnusarztstellen. Sofern eine andere Stelle dafür verwendet werden soll, ist umgehend mit der Ausbildungskoordination (Ärztliche Direktion) Rücksprache zu halten.

Ausbildungspläne Basisausbildung

Fachwunsch Block 1 Block 2 Block 3 Nach Basis-ausbildung
Innere Innere (Stamm-abteilung) Chirurgie Innere oder Neurologie Innere (Stamm-abteilung)
Chirurgie Chirurgie (Stamm-abteilung) Innere Innere Chirurgie (Stamm-abteilung)
Fach (aber nicht Innere oder Chirurgie) Innere Innere oder Neurologie Chirurgie Fach
Allgemein-medizin Innere Neurologie Chirurgie Allgemein-medizin
Unent-schlossen Innere Neurologie Chirurgie ???

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | © 2013-2017
Letzte Änderung: 28.08.2017 Impressum Datenschutz AGB
x schließen