Ausbildungsangebot der Universitätsklinik für Orthopädie und Traumatologie

Unsere Abteilung bietet auf dem Sektor Ausbildung zahlreiche Möglichkeiten:

Unmittelbar nach dem Studium kann die Basisausbildung absolviert werden.

Im Rahmen der Ausbildung zur Ärztin/ zum Arzt für Allgemeinmedizin bieten wir ein dreimonatiges Curriculum nach Ausbildungskonzept an.

Das Sonderfach Orthopädie und Traumatologie nach der Ärztinnen-/ Ärzte-Ausbildungsordnung 2015 wird als Vollausbildung im Sonderfach angeboten, davon 36 Monate Grundausbildung und 27 Monate Schwerpunktausbildung. Alle sechs Module der Schwerpunktausbildung sowie das Wissenschaftsmodul werden angeboten.

Zudem besteht die Möglichkeit, eine bereits begonnene Ausbildung nach der Ärztinnen-/ Ärzte-Ausbildungsordnung 2006 abzuschließen oder auf das Fach Orthopädie und Traumatologie umzusteigen.


1. Basisausbildung

 

2. Ausbildung zur Ärztin/ zum Arzt für Allgemeinmedizin

8 Ausbildungsstellen

  Ausbildungskonzept
 

3. Ausbildung zur Fachärztin/ zum Facharzt für Orthopädie und Traumatologie        

28 Ausbildungsstellen, Vollausbildung aller 6 Module sowie Wissenschaftsmodul
 

4. Komplementierung bereits begonnener Facharztausbildung Orthopädie und Orthopädische Chirurgie

 

5. Komplementierung bereits begonnener Facharztausbildung Unfallchirurgie

 

6. Umstieg bei bereits absolvierter Facharztausbildung Orthopädie und
Orthopädische Chirurgie oder Unfallchirugie zur Ausbildung zur Fachärztin/ zum Facharzt für Orthopädie und Traumatologie

(gem. §§ 27 Abs 2 und 36 ÄAO 2015)
 

7. Ausbildung zur Fachärztin/ zum Facharzt für Orthopädie und Traumatologie gemäß Übergangsbestimmung

(§ 34 ÄAO 2015)
 

8. Gegenfachausbildung gem. Ärztinnen-/ Ärzte-Ausbildungsordnung 2006 diverser Sonderfächer

 
 

 

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | © 2013-2019
Letzte Änderung: 19.03.2019 Impressum Datenschutz AGB
x schließen