Psychologie

Unser Psychologischer Dienst mit Mag. Margit Somweber

Seit 1991 ist der Beruf des Klinischen Psychologen gesetzlich geregelt und garantiert eine universitäre Ausbildung und eine weiterführende Ausbildung zum Fachpsychologen.

Klinisch-psychologische Diagnostik, klinisch-psychologische Beratung, klinisch-psychologische Behandlung und wissenschaftliche Forschung sind die Tätigkeitsbereiche von klinischen Psychologen.

Stationäre Patienten unseres Krankenhauses werden durch eine klinische Psychologin unterstützt.

Welche Themen werden aufgearbeitet?
◾Angst vor einer Operation
◾Schock durch die Diagnose Krebs
◾Bewältigung chronischer Erkrankungen z.B. Morbus Chron, Colitis Ulcerosa
◾Traurige Stimmung und Depressionen nach der Geburt
◾Psychosomatische Erkrankungen
◾Schmerz
◾Übergewicht und Adipositas
◾Morbus Parkinson
◾Seelische oder persönliche Krisen
◾Stress usw.

Im Krankenhaus Hallein wollen wir die Patientinnen und Patienten nicht auf die körperliche Krankheit reduzieren, sondern in der körperlich-seelischen Gesamtheit sehen und daher sowohl medizinische als auch psychologische Unterstützung unseren stationären Patienten bieten. Ein wesentlicher Beitrag dazu ist die Arbeit der Klinischen Psychologie in den Bereichen
◾Anleitung des Patienten zur Selbsthilfe
◾Psychische Stärkung des Patienten
◾Krankheitsbewältigung
◾Entspannung bei Stress
◾Gespräche mit Angehörigen
◾Hilfe bei der Suche nach Beratungseinrichtungen und Selbsthilfegruppen für Patienten und Angehörige

Empfohlene Links:

www.salzburger-psychologen.at
www.boep.or.at
www.psychnet.at
www.besthelp.at

 

Mag. Margit Somweber, Arbeits-, Gesundheits- und klinische Psychologin
 Kontakt: Über die Stationen
 oder telefonisch 0664/5776296
 oder via E-mail: m.somweber@inode.at

Zusätzliche Beratungsmöglichkeiten im a. ö. Krankenhaus Hallein

Familienberatung KOKO – anonym und kostenlos
Ederstr. 3, 5400 Hallein
Mag. Elisabeth Eisenmann
Mobil:  0664 8454386

Sozialmedizinischer Dienst, Land Salzburg
www.salzburg.gv.at/psychisch_krank_dienste
bietet im Krankenhaus Hallein:
Ambulante und stationäre Beratung bei Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit
Mag. Annemarie Wörndl-Aichriedler
Termin: Dienstag, 08:30 Uhr
Kontakt über die Station Interne B, Tel: 06245-799-450

Gesundheits-Informations-Zentrum GIZ
Die kostenfreie Serviceeinrichtung der Salzburger Gebietskrankenkasse
Informationen zu allen Gesundheits- und Krankheitsthemen
Engelbert-Weiß-Weg 10, 5020 Salzburg´
Tel: 0662/8889 DW 8800, Mail: giz@sgkk.at, Internet: www.sgkk.at

Krisenhotline
 vor allem für Menschen mit Depressionen
 (0662) 43 33 51,  Notruf - rund um die Uhr

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | © 2013-2017
Letzte Änderung: 04.12.2017 Impressum Datenschutz AGB
x schließen