Wirksamkeit wissenschaftlich begleitet

Wir haben diese Programme hier am Uniklinikum Salzburg „AdipoMed“ Programm genannt, weil unser Konzept sich von herkömmlichen Gewichtsreduktionsprogrammen wesentlich unterscheidet indem es wissenschaftlich begleitet wird und am Uniklinikum stattfindet. Unser AdipoMed Programm in der Adipositas-Ambulanz am Uniklinikum hat einen multiprofessionellen Ansatz, bei dem wir durch intensive Begleitung unseres Teams aus Medizinern, Psychologen, Diätologen und Physiotherapeuten die Teilnehmer zum langfristigen Erfolg ohne operativen Eingriff begleiten.

Die Wirksamkeit des Therapiekonzepts ist wissenschaftlich bestätigt, sodass das Programm auch von der Deutschen Adipositasgesellschaft empfohlen wird. Daten von 8.296 Teilnehmern zeigen, dass Frauen im Durchschnitt 19,6 kg abnehmen und Männer 26 kg. Gleichzeitig werden Risikofaktoren wie Bluthochdruck, erhöhter Blutzucker- sowie Blutfettwerte deutlich reduziert. Für Personen mit einem BMI von 30 – 35 kg/m² wird das Konzept als Kurzprogramm mit viermonatigen Dauer angeboten.

Aktuelle Themen:

Aktuelle Themen:

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | © 2013-2019
Letzte Änderung: 27.03.2019 Impressum Datenschutz AGB
x schließen