Wissenschaftspreise der Uniklinik für Innere Medizin II

Am 06. Juli 2021 wurden erstmals Wissenschaftler der Salzburger Landeskliniken und der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität (PMU) mit den Research and Innovation Awards (RIA) der PMU ausgezeichnet. Die Jury hat dabei Forscherinnen und Forscher in unterschiedlichen Disziplinen für ihre herausragenden wissenschaftlichen Leistungen im vergangenen Jahr prämiert.

Dabei erhielten Dr. Peter Jirak, PhD und Vera Paar, MSc (beide von der Uniklinik für Innere Medizin II, Kardiologie) die beiden ersten Plätze in der Kategorie Nachwuchsforscher bzw. Nachwuchsforscherin des Jahres 2021. Wir gratulieren recht herzlich zu den hervorragenden Leistungen!

Foto: PMU/WildBild

Dr. Peter Jirak hat sein PhD-Studium im Bereich „Medical Science“ an der PMU unter der Betreuung von Assoc.-Prof. Dr. Michael Lichtenauer, PhD (AG Translationale Kardiovaskuläre Forschung) zum Thema „Molekulare Adaptionsprozesse in der Schwerelosigkeit“ abgeschlossen.

Vera Paar, MSc arbeitet gerade an ihrer Dissertation zum Dr.rer.nat. in enger Kooperation zwischen der AG Kardiale Elektrophysiologie & Molekulare Kardiologie (Assoc.-Prof. Dr. Lukas J. Motoch, PhD) und der AG Gefäß- und Leistungsbiologie am Fachbereich Biowissenschaften (Ao. Univ. Prof. Dr. Bernd Minnich) der Paris Lodron Universität Salzburg (PLUS).

Mehr Informationen finden Sie unter den weiterführenden Links:

 

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | © 2013-2021
Letzte Änderung: 19.08.2021 Impressum Datenschutz AGB
x schließen