Aktuelle Besuchsregeln in den Salzburger Landeskliniken
Aktuelle Besuchsregeln in den Salzburger Landeskliniken

Weitgehendes Besuchsverbot in den Salzburger Landeskliniken

Zum Schutz unserer Patientinnen und Patienten, aber auch unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gilt an beiden Standorten des Uniklinikums Salzburg – Campus LKH und Camps CDK – sowie in den Landeskliniken Hallein, St. Veit und Tamsweg ein weitgehendes Besuchsverbot.

Ausnahmen sind für frischgebackene Väter in der Geburtenstation, im Kinder- und Jugendlichenbereich sowie für Angehörige von Patientinnen und Patienten in Palliativsituationen nach Absprachen mit den jeweiligen Unikliniken möglich. In allen Fällen gelten aber die Rahmenbesuchszeiten und die bisherigen Regeln: ein Besuch pro Patientin bzw. Patient pro Tag für eine Stunde. Natürlich sind auch die Abstandsregeln (1,5 Meter) und die Hygieneregeln (Maskenpflicht und Händedesinfektion) einzuhalten.

BESUCHSVERBOT SOWIE VERBOT VON BEGLEITPERSONEN!

BAN ON VISITING AND ACCOMPANYING PERSONS!

ZABRANA POSJETE I ZABRANA PRAĆENJE!

ZiYARET YASAĞI VE REFAKATÇİ ŞAHISLAR İÇİN YASAK!

                                          

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | © 2013-2020
Letzte Änderung: 24.11.2020 Impressum Datenschutz AGB
x schließen