NEWS

Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)

Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)


Im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) und somit dank der Unterstützung durch Herrn GF Privatdozent Dr. Sungler wurde mit den ersten Trainingskursen für Mitarbeiter nach durchgemachter COVID-19 Infektion gestartet.

Die ausschließlich für Mitarbeiter der SALK geschaffenen Kurse der Medizinischen Trainingstherapie finden am Universitätsinstitut für präventive und rehabilitative Sportmedizin statt. Nach erfolgter medizinischer Eingangsuntersuchung wird ein individuelles Ausdauertraining am Fahrradergometer, gefolgt von einem Krafttraining absolviert, bei dem alle großen und wichtigen Muskelgruppen gekräftigt werden. Ziel ist es, den fortbestehenden Symptomen wie z.B. Erschöpftheit, Luftnot oder eingeschränkte Leistungsfähigkeit gezielt entgegenzuwirken.

Die Kosten werden zur Gänze durch die Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) übernommen.


Start der Post-Covid Nachsorge für Mitarbeiter der SALK am Institut für Sportmedizin


Newsletter >
Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | © 2013-2022
Impressum Informationssicherheit Datenschutz AGB
Letzte Änderung: 24.03.2022
x schließen