PrEKidS

Ist ein Elternteil psychisch krank, trifft das die ganze Familie. Der zweite Elternteil oder andere Familienmitglieder übernehmen mehr Aufgaben. Kinder machen sich Sorgen, haben vielleicht Schuldgefühle oder übernehmen zu viel Verantwortung für sich und ihre Geschwister oder gar die ganze Familie.

PrEKidS bietet Patientinnen und Patienten der Universitätsklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik mit minderjährigen Kindern und den Familienmitgliedern Beratung und psychologische Begleitung an.

Prävention – Vorsorgen ist besser als Heilen – ist ein wichtiges Anliegen. Das Wissen über Risiko- und Schutzfaktoren und sowie das Erlernen des Umganges mit Veränderungen kann Krankheiten verhindern oder Krankheitsfolgen abschwächen.

Wir bieten Einzelgespräche, Eltern- und Familiengespräche an. Unser Ziel dabei ist die Stärkung der psychischen Gesundheit und die Verbesserung der Lebensqualität aller Familienmitglieder – vor allem der Kinder.

 

INFORMATION ÜBER DIE BERATUNG

Dieses Angebot richtet sich an alle Patientinnen und Patienten mit Kindern bis 18 Jahren und jungen Erwachsenen.

Was könnte Thema der Beratung/Begleitung sein?

Krankheitsbewältigung

  • Information für die Eltern über die Erkrankung sowie Unterstützung bei der altersgerechten Aufklärung der Kinder
  • Stärkung der Bewältigungsmöglichkeiten der Familie im Umgang mit der Erkrankung sowie im Umgang miteinander

 

Stärkung der Beziehungen innerhalb und außerhalb der Familie

  • Vermittlung von Schutz- und Risikofaktoren für die kindliche Entwicklung
  • Beziehungsnetzwerk: Welche Menschen können dazu beitragen, dass Sie und Ihr Kind/Ihre Kinder sich nicht allein fühlen? (Familienangehörige, Freunde, Nachbarn, professionelle Ansprechpartner,… )
  • Stärkung der Elternrolle
  • Fördermöglichkeiten Ihres Kindes/Ihrer Kinder

 

Verständnis der Familiendynamik

  • Gespräch über lebens- und familien-geschichtliche Erfahrungen
  • Umgang mit Konflikten in der Familie
  • Unterstützung bei der Bewältigung von Veränderungsphasen.

 

Welche Ziele hat PrEKidS?

  • Sie und Ihre Familie in der aktuellen Situation bei der Krankheitsbewältigung zu begleiten und zu unterstützen
  • Die Förderung der Gesundheit und Verbesserung der Lebensqualität der Familie

 

TERMINVEREINBARUNG

Für Beratungen ersuchen wir um Terminvereinbarung unter:   

Tel.: +43 (0) 5 7255 – 56576 oder 56835

Sollten Sie uns nicht persönlich erreichen, sind wir gerade in Gesprächen und melden uns bei Ihnen zurück.

Natürlich können Sie uns auch ein Email mit Ihren Terminvorschlägen schicken: prekids@salk.at

Die PrEKidS-Beratungsstelle befindet sich am Gelände der Christian-Doppler-Klinik, Ignaz Harrer-Straße 79, im Haus 6, im zweiten Obergeschoss.

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | © 2013-2021
Letzte Änderung: 29.03.2021 Impressum Datenschutz AGB
x schließen