Kindernephrologie

Die "Kindernephrologie" betreut alle Kinder und Jugendlichen mit akuten und chronischen Erkrankungen der Nieren und der ableitenden Harnwege einschließlich akuter Nierenersatztherapie (Dialyse) und Nachbetreuung nach Nierentransplantation ambulant und stationär.
Die Bandbreite der Patienten reicht vom Frühgeborenen bis zum Jugendlichen mit einer Vielzahl von Erkrankungen wie genetisch determinierte Nierenerkrankungen (z. B. Zystennieren), erworbene Nierenerkrankungen (z. B. Glomerulonephritis oder nephrotisches Syndrom), Harnwegsinfektionen, Harnwegsfehlbildungen oder Nierensteine. Operative Eingriffe werden im Nephro-Urologischen Team wöchentlich besprochen und an der  Univ.-Klinik für Kinderchirurgie geplant und durchgeführt.

 

Ansprechpartner

Monika Edelbauer-Wechselberger

Privatdozentin Dr.

Monika Edelbauer-Wechselberger

Ansprechpartner

Wolfgang Radauer

Dr.

Wolfgang Radauer

  • Kinder- und Jugendmedizin Nephroambulanz

    Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde

    Ort:

    Gebäude Haus E

    Telefon:

    +43(0)5 7255-26222

    Fax:

    +43(0)5 7255-26392

    Informationen:

    OA Dr. Wolfgang Radauer, w.radauer@salk.at
    Privatdozentin Dr.Edelbauer-Wechselberger Monika, m.edelbauer-wechselberger@salk.at
    Ass. Dr. Kristina Tovilo, k.tovilo@salk.at  

     

    Terminvereinbarung:

    Erforderlich

    E-Mail: sekretariat-kinderklinik@salk.at

    Öffnungszeiten:

    Mittwoch  11.00 - 13.00 Uhr
    Donnerstag  8.00 - 16.00 Uhr

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | © 2013-2022
Letzte Änderung: 11.05.2022 Impressum Datenschutz AGB
x schließen