Nachsorgeambulanz

Die Zeit nach der Entlassung aus dem Krankenhaus stellt für viele PatientInnen eine Herausforderung dar. Wir bieten daher fallweise bis zu fünf ambulante Nachsorgetermine an. Inhalte dieser Gespräche ist die Anpassung an den Alltag, die Anbindung an das ambulante Behandlungskonzept oder die Weiterbehandlung, und eine Vermeidung von Rückfällen in eine neuerliche Krisensituation. Die Nachsorgetermine ersetzen keine Psychotherapie.

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | © 2013-2018
Letzte Änderung: 04.10.2018 Impressum Datenschutz AGB
x schließen