Presse

    Prim. Univ.-Prof. Dr. Dr. Josef Niebauer wird in die Medizinische Kommission der NADA (nationale Anti Doping Agentur Österreich) berufen

    Das Ziel der NADA ist es, sauberen und fairen, Doping freien Leistungssport für die Zukunft zu sichern. Der gesellschaftliche und kulturelle Wert des Sports für die Allgemeinheit ist durch seine Werte wie Toleranz, Prinzip der Chancengleichheit und Fairness geprägt und muss geschützt werden.

    Durch Professionalisierung und Kommerzialisierung des Leistungssportes sind Sportler immer mehr bereit Ihre Gesundheit aufs Spiel zu setzen und hohe Risiken um des Siegens willen auf sich zu nehmen. Die NADA hat es sich zum Ziel gesetzt die Werte des Sports für die Allgemeinheit zu schützen und besonders an der Basis des Hochleistungsports, der Jugend, durch Präventionsprogrammen (Aufklärung an Schulen und über die Medien) das Fairplay der Sportler und vor allem deren Gesundheit zu bewahren.

    Des weiteren bietet die NADA Beratungen für Verbände und Athleten an, steht bei Medikamentenfragen zur Verfügung und unterschützt die Etablierung eines einheitlichen Dopingkontrollsystems. Prim. Univ.-Prof. Dr. Dr. Josef Niebauer wird der NADA Österreich in Zukunft als Experte in der Medizinischen Kommission unterstützen und beratend tätig sein.
Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | © 2013-2020
Letzte Änderung: 18.12.2019 Impressum Datenschutz AGB
x schließen