Rhythmologische Ambulanz

In unserer Rhythmus-Ambulanz kümmern wir uns darum, für Ihre Herzrhythmus-Erkrankung die richtige Behandlung zu finden. Dies können u.a. spezielle Rhythmusmedikamente, eine elektrophysiologische Untersuchung, eine Katheterablation (Verödung), eine Schrittmacher- oder Loop-Recorder Implantation sein.

Leistungsangebot

Es stehen sämtliche Methoden der nicht-invasiven rhythmologischen Diagnostik zur Verfügung

  • 12-Kanal-Ruhe-EKG
  • Langzeit-EKG (24 und 48 Stunden)
  • EKG-Ereignisrecorder (Event Rekorder)
  • Kipptischuntersuchung
  • Schrittmacher-Funktionskontrolle (Guidant / Medtronic / St. Jude)
  • Defibrillator-Funktionskontrolle
  • Belastungs-EKG (Fahrrad, Laufband)
  • Transthorakale Echokardiographie (Herzultraschall)
  • Transösophageale Echokardiographie (Herzultraschall über Schlucksonde)
  • Stressechokardiographie (Belastungsultraschall) 
  • Langzeit-Blutdruckmessung

Ärztliche Leitung

Leitender Oberarzt Priv.-Doz. Dr. Bernhard Strohmer

Terminvereinbarung

Telefon +43 (0) 5 7255-25700 oder -25622
werktags, 7.30-16.00 Uhr

Ambulanzzeiten

Rhythmologische Ambulanz:
Montag 11.00 – 16.00 Uhr (nach vorheriger Terminvereinbarung)

Lage

Gebäude Haus D, EG

Bitte bringen Sie zu Ihrem Ambulanzbesuch folgendes mit

  • Überweisungsschein Ihres Hausarztes, Internisten oder Kardiologen
  • Ihre E-Card
  • Vorbefunde  im Zusammenhang mit Ihrer kardiologischen Erkrankung
  • Liste Ihrer Medikamente
Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | © 2013-2018
Letzte Änderung: 17.10.2018 Impressum Datenschutz AGB
x schließen