Unternehmen
Unternehmen

Aktuelle Stellenangebote

Die Gemeinnützigen Salzburger Landeskliniken (Universitätsklinikum der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität) sind der größte Gesundheitsversorger im Bundesland Salzburg. Mehr als 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen für exzellente Versorgung, innovative Spitzenmedizin und beste Servicequalität. Darauf vertrauen jährlich über 660.000 Menschen.

1487

Stabsstellenleiter/in Energiemanagement und Nachhaltigkeit

Vollzeit

Energiemanagement
Managementbereich Technik, Bau und Liegenschaften

Aufgabenbereich

  • Verantwortlichkeit für das Energiemanagement der Salzburger Landeskliniken, dazu zählen:
    - Budgeterstellung und -verfolgung
    - Pflege und Monitoring von Energiekennzahlen in unterschiedlichen Verbrauchsdateien und 
      Auswertetools
    - Herausarbeitung von Energieeffizienzprojekten
    - stetige Optimierungsmaßnahmen im Bestand
    - Ansprechpartner/in als Dienstleister und Berater in Fragen der Energieeffizienz
    - Klimaschutz
    - technische Nachhaltigkeit

  • Inhaltliche Themenführung und Zielverfolgung:
    - SALK als Partnerinstitution der Klima- und Energiestrategie SALZBURG 2050 als Vereinbarung
      mit dem Land Salzburg in fortschreitenden Umsetzungsprogrammen

  • Förderwerbung und Förderabwicklung bei allen Projekten der Stabstelle, sowohl bei Fördermitteln im Inland, als auch bei überregionalen Projekten und internationalen Kooperationen (Beispiel Interreg Projekt IHNES - International Hospital Network for Energy Sustainability)
  • Funktion des Energiemanagementbeauftragten nach dem Energieeffizienzgesetz 2014
  • Erledigung zugewiesener Aufgabenstellungen des Managementbereichsleiters, sowohl im Tagesgeschäft, als auch in mittel- und langfristigen Aufgabenstellungen
  • Aufbereitung spezifischer Auswertungen, die zur Entscheidungsfindung und Berichtserstattung des Managementbereichsleiters dienen
  • Stromeinkauf in enger Zusammenarbeit mit dem Managementbereich Einkauf
  • Mitarbeiterführung für den Bereich der Stabstelle

Entlohnung gemäß Landesbediensteten-Gehaltsgesetz, Einkommensschema 1
Einkommensband 8, abhängig von der Vordienstzeitenanrechnung, mindestens jedoch monatlich brutto
€ 4.432,60 bei Vollbeschäftigung.

Fachliche Anforderungen

  • Universitäts- bzw. Fachhochschulabschluss in einem Fachgebiet der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA - wie z. B. Elektrotechnik, Gebäude- und Installationstechnik, Versorgungstechnik) oder Energiemanagement oder nachhaltiges Bauen oder smart buildings
  • mind. 5 jährige Erfahrung mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Energie- und Ressourceneffizienz und/oder Energiemanagement und/oder nachhaltiges Bauen

Persönliche Anforderungen

  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Setzen von Prioritäten

Wünschenswerte Anforderungen

  • Erfahrung im technischen Betrieb von Gebäuden des Gesundheitswesens bzw. im Krankenhausumfeld
  • Kenntnisse von Auswertetools im Energiemanagement
  • Kenntnisse SAP PM
  • Erfahrung in der Funktion des Energiemanagementbeauftragten nach dem Energieeffizienzgesetz 2014
  • Erfahrungen beim Stromeinkauf

Beschäftigungstyp

Vollzeit

Bewerbungsfrist

21.03.2021

Abteilung

Energiemanagement

Hinweise

Reisekosten können von uns leider nicht übernommen werden.

Aus organisatorischen Gründen können E-Mailbewerbungen nicht berücksichtigt werden. Sollten Sie die Möglichkeit der Onlinebewerbung nicht nutzen wollen, können Sie gerne Ihre Unterlagen auf dem Postweg übermitteln oder persönlich vorbeibringen.

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | © 2013-2019
Letzte Änderung: 17.01.2019 Impressum Datenschutz AGB
x schließen