Unternehmen
Unternehmen

Aktuelle Stellenangebote

Die Gemeinnützigen Salzburger Landeskliniken (Universitätsklinikum der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität) sind der größte Gesundheitsversorger im Bundesland Salzburg. Mehr als 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen für exzellente Versorgung, innovative Spitzenmedizin und beste Servicequalität. Darauf vertrauen jährlich über 660.000 Menschen.

1536

Klinische/r- und Gesundheitspsychologe/-in

Vollzeit

Institut für Klinische Psychologie
Christian-Doppler-Klinik Salzburg – Universitätsklinikum der PMU

Aufgabenbereich

  • Klinisch-psychologische und gesundheitspsychologische Diagnostik, Behandlung, Beratung und Nachsorge von Kindern, Jugendlichen und deren Bezugspersonen im ambulanten Setting der UK für Kinder- und Jugendpsychiatrie der PMU

Entlohnung gem. Landesbediensteten-Gehaltsgesetz, Einkommensschema 1, Einkommensband 7, abhängig von der Vordienstzeitenanrechnung, mindestens jedoch monatlich brutto € 3.882,40 bei Vollbeschäftigung

Fachliche Anforderungen

  • Eintragung in die Liste der Klinischen Psychologen/-innen des BMGF
  • Umfassende Kenntnis und praktische Erfahrung in der klinisch-psychologischen Diagnostik von psychisch kranken Kindern und Jugendlichen - testpsychologische Expertise zu allen relevanten Störungsbildern der Kinder-/Jugendpsychiatrie (Erstellung einer Testbatterie, Testdurchführung, Auswertung, Befunderstellung und Interventionsplanung): besondere testdiagnostische Erfahrung für F90-98-Diagnosen
  • Umfassende Kenntnis und praktische Erfahrung in der klinisch-psychologischen Beratung und Behandlung von Kindern und Jugendlichen
  • Erfahrung in der Konzeption, Durchführung sowie Evaluation von klinisch-psychologischen Kinder-/Jugend-/Elterngruppen
  • Sozial-fachliche Kompetenz in der Zusammenarbeit mit einem interdisziplinären Team und mit extramuralen Einrichtungen

Persönliche Anforderungen

  • Zuverlässigkeit
  • Flexibilität
  • Setzen von Prioritäten
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Bereitschaft zur spezifischen Aus- und Weiterbildung

Wünschenswerte Anforderungen

  • Praktische Erfahrung in der Anwendung der International Classification of Functioning, Disability and Health (ICF) sowie der Operationalisierten Psychodynamischen Diagnostik im Kindes- und Jugendalter (OPD-KJ)
  • Abgeschlossenes Propädeutikum bzw. Eintragung in die Liste der PsychotherapeutInnen beim Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
  • Bereitschaft zur Vorlesungstätigkeit an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität sowie zur Betreuung und Supervision von PsychologiestudentInnen bzw. FachausbildungspsychologInnen
  • Wissenschaftliches Interesse
  • Erfahrung bei F80-89 Diagnosen

Wünschenswerte Qualifikationen

  • Umfassende Kenntnis und praktische Erfahrung in der klinisch-psychologischen Beratung und Behandlung von Kindern und Jugendlichen
  • Erfahrung in der Konzeption, Durchführung sowie Evaluation von klinisch-psychologischen Kinder-/Jugend-/Elterngruppen

Befristung

Karenzvertretung

Beschäftigungstyp

Vollzeit

Bewerbungsfrist

16.04.2021

Abteilung

Institut für Klinische Psychologie

Hinweise

Reisekosten können von uns leider nicht übernommen werden.

Aus organisatorischen Gründen können E-Mailbewerbungen nicht berücksichtigt werden. Sollten Sie die Möglichkeit der Onlinebewerbung nicht nutzen wollen, können Sie gerne Ihre Unterlagen auf dem Postweg übermitteln oder persönlich vorbeibringen.

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | © 2013-2019
Letzte Änderung: 17.01.2019 Impressum Datenschutz AGB
x schließen