Unternehmen
Unternehmen

Aktuelle Stellenangebote

Die Gemeinnützigen Salzburger Landeskliniken (Universitätsklinikum der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität) sind der größte Gesundheitsversorger im Bundesland Salzburg. Mehr als 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen für exzellente Versorgung, innovative Spitzenmedizin und beste Servicequalität. Darauf vertrauen jährlich über 660.000 Menschen.

2196

Facharzt/-ärztin (Oberarzt/-ärztin) für Pneumologie bzw. Innere Medizin

Voll- bzw. Teilzeit

UK f. Pneumologie der PMU
Landeskrankenhaus Salzburg - Universitätsklinikum der PMU

Aufgabenbereich

Patientenversorgung    

Sie sind einem oder mehreren Teilbereichen der Klinik als Facharzt zugeteilt: pneumologische Bettenstation, Respiratory Care, Schlaflabor, Palliativstation, onkologische Tagesklinik, Bronchologie, Allgemeinambulanz, und Spezialambulanzen (Schweres Asthma, Cystische Fibrose, Lungentransplantation und interstitielle Lungenkrankheiten). Sie behandeln Patienten, supervidieren Kollegen in Ausbildung, und sind für das Patientenmanagement verantwortlich. Die Versorgung pneumologischen Patienten im zugeteilten Verantwortungsbereich, und die Versorgung im Nacht- und Wochenenddienst sind Ihre klinischen Kernaufgaben. Entsprechend Ihrer Qualifikation und Ihrer persönlichen Lebenssituation leisten Sie Vordergrund- und/oder Hintergrunddienste.     

Sie sind bereit eine spezifische, pneumologische Kompetenz zu entwickeln, die das Ausbildungsniveau eines Facharztes überschreitet (z.B. für interventionelle Bronchologie, Zystische Fibrose, mutationspositive Tumorerkrankungen der Lunge, oder andere Teilgebiete der Pneumologie).

Lehre, Aus- und Weiterbildung

Als Oberarzt/Facharzt am Uniklinikum übernehmen Sie Teile des Studentenunterrichts der PMU. Zehn Tage pro Jahr stehen Ihnen explizit für Fort- und Weiterbildung zur Verfügung. Jede Art der aktiven Teilnahme an Kongressen (Abstract, Vortrag, Meetings von Fachgesellschaften) wird durch das Uniklinikum unterstützt. Durch die Teilnahme an Kongressen Ihres pneumologischen Spezialgebiets bleiben Sie am Stand des Wissens und sichern die Patientenversorgung auf universitärem Niveau.

Forschung         

Falls gewünscht, können Sie begleitend zu Ihrer ärztlichen Tätigkeit einen Ph.D. oder M.Sc. an der PMU erwerben, oder aber die Venia docendi erlangen. Die eigenen Forschungsschwerpunkte der UK Klinik für Pneumologie liegen bei idiopathischer Lungenfibrose (IPF), COPD, pneumologischer Onkologie und bronchologischer Diagnostik. Forschungsnetzwerke ermöglichen wissenschaftliche Kooperation und Austausch mit internationalen Partnern. Mit Unterstützung des CRCS (clinical research center Salzburg) und der Infrastruktur der UK für Pneumologie ist für Ihre Patienten die Teilnahme an multi-nationalen RCTs möglich.

Entlohnung gem. Landesbediensteten-Gehaltsgesetz:

Oberarzt/-ärztin:
Einkommensschema 2, Einkommensband 20, abhängig von der Vordienstzeitenanrechnung,
mindestens jedoch monatlich brutto € 6.669,70 (Mindestjahresbrutto € 93.375,80) bei Vollbeschäftigung. (exkl. Dienste und Sonderklassegebühren)
Die Bestellung zum/zur Oberarzt/-ärztin ist laut Karrieremodell der SALK möglich.

Facharzt/-ärztin:
Einkommensschema 2, Einkommensband 18, abhängig von der Vordienstzeitenanrechnung,
mindestens jedoch monatlich brutto € 5.954,10 (Mindestjahresbrutto € 83.357,40) bei Vollbeschäftigung. (exkl. Dienste und Sonderklassegebühren)

Falls wir hoffentlich Ihr Interesse geweckt haben, und Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte formlos und direkt an den Klinikvorstand (m.studnicka@salk.at oder +43 (0)5 7255 26900) oder kommen Sie gerne zu einem Schnuppertag an die Klinik.

Fachliche Anforderungen

  • Abgeschlossene Facharzt-Ausbildung Innere Medizin/Pneumologie/Intensivmedizin/Infektiologie oder Onkologie
  • Alle Voraussetzungen für die Eintragung in die Österreichische Ärzteliste müssen erfüllt sein

Persönliche Anforderungen

  • Spaß am Arbeiten in multidisziplinären Teams
  • Interesse für die Bearbeitung wissenschaftliche Fragestellungen
  • Empathische Grundhaltung im Umgang mit Patienten
  • Selbstreflexion und Bereitschaft aus Fehlern zu lernen
  • Gelebte Work-Life Balance

Wünschenswerte Anforderungen

  • Einfach ein netter Kollege/Kollegin, der/die weiß, wo er/sie im Leben hinmöchte.

Beschäftigungstyp

Voll- bzw. Teilzeit

Bewerbungsfrist

30.09.2022

Abteilung

UK f. Pneumologie der PMU

Hinweise

Reisekosten können von uns leider nicht übernommen werden.

Aus organisatorischen Gründen können E-Mailbewerbungen nicht berücksichtigt werden. Sollten Sie die Möglichkeit der Onlinebewerbung nicht nutzen wollen, können Sie gerne Ihre Unterlagen auf dem Postweg übermitteln oder persönlich vorbeibringen.

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | © 2013-2019
Letzte Änderung: 17.01.2019 Impressum Datenschutz AGB
x schließen