Unternehmen
Unternehmen

Aktuelle Stellenangebote

Die Salzburger Landeskliniken (SALK) versorgen als größter Gesundheitsanbieter Salzburgs mit etwas mehr als 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mehr als 64.200 stationäre, 9300 tagesklinische und 1,2 Millionen ambulante Patientinnen und Patienten im Jahr. Sie bestehen aus dem Uniklinikum Salzburg mit dem Campus Landeskrankenhaus (LKH) und Campus Christian-Doppler-Klinik (CDK) in der Stadt Salzburg und den Landeskliniken in Hallein, St. Veit sowie Tamsweg und halten Anteile an mehreren Reha-Einrichtungen im Bundesland.

3178

Diplomierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in für die Langzeit- und Gerontopsychiatrie

Voll- und Teilzeit

Pflegedirektion
Landesklinik St. Veit - Lehrkrankenhaus der PMU

Aufgabenbereich

Die Landesklinik St. Veit im Pongau ist mit mehr als 300 Mitarbeiter/innen Teil der SALK und Lehrkrankenhaus der PMU.
Die Schwerpunkte der Landesklinik St. Veit liegen auf dem Gebiet der Inneren Medizin und dem Bereich der "Innovativen Altersmedizin".
Besonderes Augenmerk gilt auch der Behandlung von Patienten/-innen mit Diabetes, Nierenproblemen, Magen- Darmerkrankungen und Rheuma.
Einen weiteren Bereich stellt die Behandlung von psychisch erkrankten Patienten/-innen in der Langzeit- und Gerontopsychiatrie dar.

Werden Sie Teil unseres Teams und unterstützen Sie uns in der Langzeit- und Gerontopsychiatrie.

Entlohnung gemäß Landesbediensteten-Gehaltsgesetz.
DGKP:
Einkommensschema 2, Einkommensband 10, abhängig von der Vordienstzeitenanrechnung,
mindestens jedoch monatlich brutto € 3.751,50 (Mindestjahresbrutto € 52.521,00) - bei Vollbeschäftigung

Fachliche Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Diplomierten Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Eintragung im Gesundheitsberuferegister
  • ggf. Berufsanerkennung bzw. Nostrifikation für Österreich
  • Sprachniveau mind. B2, idealerweise C1

Persönliche Anforderungen

  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Setzen von Prioritäten

Wünschenswerte Anforderungen

  • Spezialisierung Psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflege
  • EDV-Kenntnisse zwecks Dokumentation
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen

Beschäftigungstyp

Voll- und Teilzeit

Bewerbungsfrist

30.06.2024

Abteilung

Pflegedirektion

Hinweise

Reisekosten können von uns leider nicht übernommen werden.

Aus organisatorischen Gründen können E-Mailbewerbungen nicht berücksichtigt werden. Sollten Sie die Möglichkeit der Onlinebewerbung nicht nutzen wollen, können Sie gerne Ihre Unterlagen auf dem Postweg übermitteln oder persönlich vorbeibringen.

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH | Müllner Hauptstraße 48 | A-5020 Salzburg
Telefon: +43 (0)5 7255-0 | Fax: +43 (0)5 7255-20199 | © 2013-2019
Letzte Änderung: 17.01.2019 Impressum Datenschutz AGB
x schließen